zurück zurück
Vom Baum zum Kamin
leisten einen unverzichtbaren Beitrag zum Klimaschutz. Denn bei der energetischen Nutzung von Biomasse wird gewissermaßen in einem Kreislaufprozess lediglich das CO2 freigesetzt, dass bei der Fotosynthese unter Nutzung der Sonnenenergie chemisch gebunden wird. hat sich die Bundesregierung das Ziel gesetzt, den Anteil erneuerbarer Energien bis 2010 zu verdoppeln und danach pro Dekade jeweils 10 Prozent dazu zu gewinnen. Daran soll die Bioenergie einen großen Anteil haben. Auch im Rohstoffbereich wird eine deutliche Ausweitung der Nutzung nachwachsender Rohstoffe angestrebt.   Als der Mensch begann, das Feuer zu nutzen, fütterte er es mit Holz. Seitdem erfand er viele andere Methoden, Wärme zu gewinnen. Heute ist Holz als umweltschonendes Heizmaterial wieder sehr populär. setzt nicht mehr Kohlendioxid frei, als die Bäume beim Wachstum der Atmoshäre entzogen haben. besitzt einen hohen Brennwert und ist ein nachwachsender Rohstoff. Sie müssen nicht in den Wald um sich Ihren Vorrat zu schlagen. In unserer modernen Fertigungsanlage bereiten wir das Holz für den Gebrauch auf. Individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt bieten wir Ihnen die fertigen Scheite in verschiedenen Längen an.  
Nachwachsende Rohstoffe ...
Holzqualitäten Holzqualitäten Info zum Holz Info zum Holz Heizen mit Holz Heizen mit Holz Holzarten Holzarten
Deshalb ...
Alle mögen’s warm
... zum Kamin ... zum Kamin
Die Verbrennung von Holz ...
Holz ...
Egal, ob vor dem Kamin oder in einer modernen Heizanlage... ...